Fr., 08. Okt.

|

Zug

Sicher, stark und klar als Frau in einer Führungsposition

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen

Zeit und Ort

08. Okt. 2021, 14:00 – 17:00

Zug

Über die Veranstaltung

Sicher, stark und klar als Frau in einer Führungsposition

Du arbeitest in einer Führungsposition oder hast ein eigenes Unternehmen. Du hast eine Führungsweiterbildung gemacht oder bist in eine Führungsfunktion befördert worden. Du willst deinen Job als Chefin gut machen und erfolgreich sein.

Du willst in deiner Rolle sicherer werden und wachsen. Du willst die Theorie besser mit der Praxis verknüpfen und von den Erfahrungen anderer Frauen in ähnlichen Situationen profitieren. Du willst deine Handlungen reflektieren und dich selbst als Chefin besser kennenlernen.

Als Frau fühlst du dich manchmal zu wenig unterstützt in deiner Funktion. Oder du stellst fest, dass du zu schnell nachgibst, zu wenig hartnäckig für dich oder dein Team einstehst. Du willst diesen Hindernissen auf die Spur kommen und sie aus dem Weg schaffen.

Vielleicht werden dir in deinem Unternehmen Grenzen für weitere Karriereschritte gesetzt, unter anderem deshalb, weil du eine Frau bist. Du brauchst Ideen, wie du diesem Umstand begegnen kannst.

In diesem Workshop schauen wir zusammen folgendes an:

- Deine Geschichte, deine Glaubenssätze, deine Kompetenzen

- Unsere Kultur, unsere Vorstellungen, dein Unternehmen, dein Platz

- Führung, Macht, Verantwortung: Wie lebst du sie? Welche Rolle spielt dein Geschlecht?

- So wachsen dein Mut, deine Stärke, dein Selbstbewusstsein als Frau in einer Führungsposition

- Das Frauennetzwerk als wichtige Unterstützung

Teilnehmerinnen: 4 bis 12 Personen

Start:   Freitag, 08. Oktober 2021

Weitere Termine: Fr, 14.01.2022 / Fr, 22.04.2022 / Fr, 02.09.2022

Kosten: CHF 600

Solltest du an diesem Angebot interessiert sein, aber nicht in der Zentralschweiz wohnen oder arbeiten: Kontaktiere mich! Gemeinsam stellen wir in deiner Region ein Angebot auf die Beine.